Vitae



Über mich


1978 wurde ich in Wien geboren, die Schulzeit und pharmazeutische Universität habe ich ebenfalls dort absolviert. 

Obwohl ich sehr viel Zeit meines Lebens in der Stadt verbracht habe, war und ist mir das Burgenland immer wichtig gewesen. Einerseits, weil ich von da abstamme und andererseits meine beiden älteren Söhne dort das Licht der Welt erblickten. Seit 2014 habe ich das Glück mit meiner Familie im Mittelburgenland zu leben.


Meine beiden großen Söhne habe ich zur Gänze allein erzogen, jetzt teile ich mir die Erziehung unseres 6jährigen Nachzüglers mit meinem Mann.

Ich kann mit ganzem Herzen und vollem Stolz behaupten, mein Leben zu lieben. Denn von meinen drei Kindern darf ich jeden Tag aus Neue lernen und mein Mann macht mein Leben komplett.



Meine Philosophie


Ich weiß, dass es auf dieser Welt weit mehr gibt, als wir mit unseren Augen sehen können. Immer öfter passiert es, dass die herkömmlichen Behandlungsmethoden an ihre Grenzen stoßen.

Die rein schulmedizinische Behandlung und Ansichtsweise von Beschwerden war mir seit langem zu wenig. Meine erlernten Techniken wende ich täglich für meine Familie und mich selbst an. Sie sind in meinem alltäglichen Leben vollkommen integriert.

Ich liebe es ganzheitlich zu arbeiten, denn vergessen wir bitte nie wer unsere Verletzungen heilt, wenn wir uns bei der Gartenarbeit oder in der Freizeit verletzen.


Das sind immer wir selbst! Gesundheit ist immer in uns! Genau dort setzt meine Arbeit an!